Sie sind hier: Aktuelles » 

16. September 2017 - Jahresausflug des DRK OV Buchen

Der OV Buchen verbindet Rotkreuz-Fortbildung mit kulinarischem Ausklang

Gruppenbild vor dem ELW Kater Würzburg-Land 12/2 - Bild: DRK OV Buchen

Vortrag zum Betreuungsdienst im BRK Rottendorf - Bild: DRK OV Buchen

Blick auf den Mainkai - Bild: DRK OV Buchen

Während der Schifffahrt - Bild: DRK OV Buchen

Am vergangenen Samstag führte uns der diesjährige Jahresausflug nach Würzburg. Mit 3 Bussen starteten wir morgens um 8 Uhr vom Buchener Musterplatz mit dem ersten Etappen-Ziel Rottendorf.

Dort besichtigten wir das Haus der Rotkreuz-Gemeinschaften, ließen uns unter der Leitung von Bereitschaftsleiter Martin Falger das Aufgabenspektrum der BRK-Bereitschaft Rottendorf sowie den beeindruckenden Fuhrpark zeigen. Durch den Fuhrpark führten Max Roller, Fachdienstleiter Betreuung sowie Stefan Krüger, Fachdienstleiter IuK. Mit vielen interessanten Eindrücken verließen wir das BRK-Gelände. Ein herzliches Dankeschön gilt dem BRK-Rottendorf für die interessante Veranstaltung.

Ein Teil der Ausflügler nutzte parallel die Zeit für eine Einkaufstour im nahegelegenen Outlet-Einkaufspark.

Gemeinsam fuhren wir weiter in die Würzburger Innenstadt um am Mainkai ein Ausflugsschiff nach Veitshöchheim zu besteigen. Während der knapp 2stündigen Hin- und Rückfahrt stärkten wir uns mit einem Mittagessen an Bord des Schiffes. Frisch gestärkt hatten die Ausflugsteilnehmer dann 2 Stunden zur freien Verfügung: Über eine Einkaufstour bis hin zum Schlendern und Verweilen beim Würzburger Stadtfest reichten die Aktivitäten.

Zu Abschluß des Tages fuhren wir nach Bad Mergentheim um dort mit Flammkuchen den gelungenen Ausflugstag ausklingen zu lassen.

17. September 2017 08:00 Uhr. Alter: 1 Jahre