Sie sind hier: Aktuelles » 

19. Mai 2018 - Sanitätswachdienst bei der Heimatprimiz von Dominik Albert

Ruhiger Dienst bei der Heimatprimiz

Ipmression - Foto: Helga Schwab-Dörzenbach

Ipmression - Foto: Helga Schwab-Dörzenbach

2 Helfer sicherten die Heimatprimiz des Neupriesters Dominik Albert am Samstag, 19. Mai in Hettigenbeuern ab. Am frühen Nachmittag wurde Albert am Elternhaus abgeholt und in einer Prozession zum Dorfgemeinschaftshaus gebracht. Hier fand dann der Festgottesdienst mit musikalischer Begleitung des Projektchors und dem allgemeinem Primizsegen. Danach konnten sich Gäste und Jungpfarrer beim Empfang austauschen. Es waren keine Versorgungen zu verzeichnen.

20. Mai 2018 08:00 Uhr. Alter: 1 Jahre